Besuchen Sie uns online | Probleme bei der Darstellung - hier klicken

+49 (0 57 42) 93 02 0


Geräte- und Materialverwaltung
MC55 mit Barcode

Highlights

Einsatznachbearbeitung und Abrechnung

Krankentransport

Krankentransport und Rettungsdienst
... zertifiziert für den beleglosen Datenaustausch gemäß SGB-V. Zu einem Transportformular können beliebig viele Patienten erfasst werden. Neben der Neuerfassung der Patientendaten oder Übernahme vom MDE kann auch auf eine Liste von Dauerpatienten zurück gegriffen werden.


Feuerwehrwagen

Feuerwehreinsätze und Hilfeleistung
Wer war wann im Einsatz und gegebenenfalls mit welcher Ausrüstung? Diese und viele andere Fragen rund um das Einsatzgeschehen werden mit diesem Programm gelöst.


StatCON

HTC StatCON

StatCON ist eine Software, die analoge und digitale Technik über eine gemeinsame Schnittstelle verbindet. Teure Investitionen auf der zentralen Seite entfallen, vorhandene Einsatzleitsysteme können ohne Änderung die Schnittstelle zum FMS-System wie bisher verwenden. StatCON verwaltet, welche Einsatzmittel wie erreicht werden können.


Dienstplan - SPlan

SPlan

Für die Dienstplanung kann eine Vielzahl von individuellen Randbedingungen vorgegeben werden. So werden Mitarbeiterwünsche berücksichtigt oder gezielt bestimmte Dienste für Mitarbeiter ausgeschlossen, wie beispielsweise Schichten an bestimmten Wochentagen.


MessageBoard

MessageBoard

Das MessageBoard stellt Textnachrichten und Alarmdepeschen übersichtlich dar. Es stehen verschiedene Schnittstellen wie digitaler Meldeempfänger, SMS, E-Mail und Text sowie eine Faxschnittstelle zur Verfügung. Enthält die Meldung Fahrzeuginformationen werden die alarmierten Einheiten dargestellt. Erweitert mit einem Text-to-Speech-Modul dient das MessageBoard als ELA-Ersatz.


resQbase

SPlan

resQbase ist eine Webapplikation zur zentralen Verwaltung von Aufgaben und Terminen des Rettungswesens. Sie ist zentrale Anlaufstelle für alle Benutzer unter resQbase.com. Dadurch, dass auf resQbase von jedem Rechner aus, der mit dem Internet verbunden ist, zugegriffen werden kann, ist eine schnelle und solide Koordination von Nutzern gewährleistet.

Produktdetails

Geräte- und Materialverwaltung (GMV)

Die SP Geräte- und Materialverwaltung ist modular aufgebaut und kann flexibel an die individuellen Abläufe angepasst werden. Die Gerätearten und Funktionsbereiche können vom Anwender in einer Baumstruktur frei konfiguriert werden und so an die vorhandenen, individuellen Strukturen angepasst werden.

Für spezielle Bereiche wie Medikamentenlager, Kleiderkammer, Betankung u. a. stehen entsprechend optimierte Formulare zur Verfügung.

Das Basismodul dient der Bestandsverwaltung. Mit dem Wartungsmodul können alle Prüftermine überwacht und dokumentiert werden. Anfallende Kosten können als Fremd-, Personal- oder Materialkosten differenziert erfasst und optional den entsprechenden Kostenstellen zugeordnet werden.

Die Planung von Beschaffungen ist ebenfalls schnell und übersichtlich möglich: Wann müssen Geräte ausgemustert werden, welche Kosten sind einzuplanen, welche Kosten hat das Gerät verursacht?

Modul: Kleiderkammer

Kleiderkammer

In der Kleiderkammer kann die persönliche Ausrüstung der Personen, die in der Personalverwaltung gespeichert sind, verwaltet werden.

Tritt eine Person neu in die Organisation ein, kann die Grundausrüstung mit wenigen Eingaben direkt zugeordnet werden.

Modul: Apotheke

Apotheke

Für die speziellen Anforderungen bei der Verwaltung von Medikamenten und medizinischen Verbrauchsmaterialien stehen angepasste Formulare für die einfache Bearbeitung aller Vorgänge zur Verfügung.

Eine PZN-Datenbank (Verzeichnis aller Medikamente mit ergänzenden med. Informationen sowie Hersteller/Lieferanten) ist ebenfalls integriert.

Modul: Warenwirtschaft

Warenwirtschaft

Das Modul Warenwirtschaft ermöglicht die automatische Ermittlung von Fehlbeständen und erzeugt manuell oder zeitgesteuert (jeden Tag um ...) Bestellungen an die jeweiligen Lieferanten. Hierbei werden noch laufende Bestellungen sowie Mindestbestellmengen berücksichtigt.

Die erzeugten Bestellungen können gedruckt oder automatisch per Fax oder E-Mail versandt werden.

Modul: Tankungsverwaltung

Tankungsverwaltung

Alle erfassten Kosten werden den jeweiligen Fahrzeugen und Geräten zugeordnet und übersichtlich in der Kostenaufstellung dargestellt.

Hier ist auf einen Blick zu erfassen, welche Kosten für das jeweilige Gerät angefallen sind: z.B. geplante wie auch ungeplante Reparaturen, Betankungen und sonstige Kosten.


Vorschau

Im nächsten Newsletter erfahren Sie mehr zu unseren Programmen Einsatznachbearbeitung für Feuerwehr- und Hilfeleistungseinsätze sowie für den Krankentransport und Rettungsdienst.

Beide Programme bieten neben dem Berichtswesen auch eine flexible Abrechnung mit Schnittstellen zu einem Kassensystem/Fibu sowie ein integriertes Mahnwesen.


Über uns
Über uns

Bereits seit über 20 Jahren sind wir kompetenter und innovativer Partner der BOS-Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben.

Eine umfangreiche Palette an Produkten für Feuerwehr, Rettungsdienst, Polizei sowie privaten Sicherheitsdiensten und Organisationen bietet für nahezu jede Anforderung eine Softwarelösung. Erfahren Sie mehr.