Falls Sie Probleme haben, diese E-Mail komplett zu sehen, dann klicken Sie bitte hier.

Für jede Branche die richtige Lösung!

resQbase

resQbase ist eine Webapplika- tion zur zentralen Verwaltung von Aufgaben und Terminen des Rettungswesens. Sie ist zentrale Anlaufstelle für alle Benutzer unter resQbase.com

Zur Zeit bietet resQbase die Systeme "Notarztpool" und "ausbilderorientierte Lehrgangsverwaltung" an.

Notarztpool

Das System "Notarztpool" bietet die Möglichkeit, Schichten von Notärzten in verschiedenen Standorten zu koordinieren. Jeder Notarzt entscheidet dabei selbst, welche Schicht er in welchem Standort belegen möchte. Administratoren können Notärzte in das System einladen und Standorte und Schichten verwalten.

ausbilder- und terminorientierte Verwaltung von LehrgÄngen/Übungen

resQbase bietet weiterhin die Möglichkeit, Termine für Ausbildungen und Übungen zu verwalten. Bei der ausbilder- orientierten Terminverwaltung suchen sich Lehrgangsteil- nehmer z. B. ihren Wunsch- termin für die Atemschutz- strecke aus, ein Ausbilder bestätigt dann diesen Termin. Alternativ buchen sich die Teilnehmer einen von angebot- enen, freien Terminen z. B. für die Brandsimulationsanlage.

Produktinformation

Lösungen für die Geräte- und Materialverwaltung und Warenwirtschaft. Optimale Unterstützung mit mobilen Lösungen.

Pocket PC - Mozart SP

Alle wichtigen Informationen auf einen Blick. Für den Einsatz optimal informiert mit dem MessageBoard.

MessageBoard

Für jede Situation gerüstet. Optimale Unterstützung für die örtliche Einsatzleitung mit OELEIT.

OELEIT - Unterstützung in der Leitstelle

Viele weitere Produkte finden Sie auf unserer Webseite.

Nutzen Sie die Vorteile einer Webapplikation

  • Ihre Daten sind immer aktuell.
  • Sie können von überall auf den Kalender zugreifen. Sie benötigen lediglich Zugang zum Internet und einen Browser. Die Installation einer zusätzlichen Software ist nicht von Nöten.
  • Ihre Daten sind sicher. Der Login ist durch ein 256-bit SSL-Zugang gesichert und Ihre Daten werden 1x täglich durch ein Backup gesichert.
  • Sie nutzen immer die neueste und sicherste Version. Sollten wir ein Backup einspielen, ist dieses sofort nutzbar. Somit nutzen Sie immer die neueste und sicherste Version des Produktes.
  • Sie sparen Zeit, Arbeit und Papier. Da alle Nutzer durch resQbase immer auf dem neuesten Stand sind, sparen Sie Telefonate und vermeiden Missverständnisse.

Auszug: Features - resQbase Notärztepool

_ alle Termine auf einen Blick:
Der Notarzt kann unter "Ihre Termine" alle seine Termine der nächsten Monate schnell überblicken. In der Kalenderansicht kann er Termine reservieren. Tage, an denen Schichten reservierbar sind und Tage, an denen der Notarzt eine Schicht reserviert hat, sind deutlich farblich gekennzeichnet.



_ minutenweise Schichten definieren:
Schichten können bis auf die Minute genau eingetragen werden.



_ verschiedene Standorte:
Schichten können für mehrere Standorte angelegt werden.



_ festangestelle Notärzte und freie Mitarbeiter:
Es besteht die Möglichkeit zwischen fest angestellten Notärzten und freien Mitarbeitern zu unterscheiden. Ist der Schichtplan freigegeben, können sich die fest angestellten Notärzte als erste Termine buchen, nach einer festgelegten Anzahl von Tagen dann die freien Mitarbeiter.



_ teilbare Schichten:
Sie können teilbare Schichten anlegen. Der Notarzt hat bei der Reservierung dann die Möglichkeit, die Schicht im Ganzen oder nur die erste oder nur die zweite Hälfte der Schicht wahrzunehmen.



_ Kurznachrichten und Nachrichten:
Halten Sie Ihre Notärzte über aktuelle Entwicklungen auf dem Laufenden. Dies können Sie entweder mit Kurznachrichten tun, die direkt im Interface angezeigt werden oder Sie schreiben eine ausführliche und formatierte Nachricht.



_ Rechnungsverwaltung:
Generieren Sie Rechnungsvorlagen für bestimmte Zeiträume als PDF. Diese können Sie zusätzlich noch entweder nach Notärzten oder nach Standort gegliedert ausgeben.



Weitere Features

  • Ein Ticket-System zwischen Betreiber und Notärzten zur schnellen Bearbeitung von Anfragen und Informationen.
  • Eine Druckfunktion für "mein Dienstplan".
  • Export der Schichtdaten in Kalender anderer Systeme (z. B. MS Outlook).